Aktuelles

Produktportfolio für Nordanex Partner wächst weiter - mit neuem Vertragslieferanten CTT 25.07.2013

Seit dem 08.07.2013 kann der Nordanex Systemverbund seinen angeschlossenen Partnerhäusern mit der CTT Computertechnik AG einen weiteren Lieferanten und, wie gewohnt, einen entsprechenden Rahmenvertrag mit fest geregelten und sicheren Konditionen bieten.

Die CTT Computertechnik AG aus München ist ein starkes IT-Distributionsunternehmen mit dem Schwerpunkt im Storage-Bereich. Bereits seit 1979 kann sich das Team der CTT in der Branche als führender Lieferant für Festplatten behaupten. Die über viertausend Produkte im Angebot und die offiziellen Partnerschaften zu beispielsweise Supermicro, Cisco / D-Link, Seagate / Western Digital und Cyber Power kommen nun auch den Nordanex Systempartnern zu Gute.

Auch wenn sich die CTT als Spezialist für Server, Storage und Controller am Markt etabliert hat, findet man heute im Portfolio auch alle wichtigen Hardware-Komponenten renommierter Hersteller für die Neukonfiguration.

Besonders am Angebot der CTT: Mit der Produktlinie ZeroOne wird ein komplettes Sortiment von PC-, Server- und Notebook-Produkten geboten, sowie individuelle Speicherlösungen, welche in eigener Produktion in München hergestellt werden können.

Natürlich stehen die CTT-Produkte den Nordanex Partnern auch über das NEOS Einkaufstool und mit Abwicklung über die Nordanex Zentralregulierung zur Verfügung.

"Dass wir unseren Partnern eine weitere Vertragspartnerschaft und so den sicheren Bezug vieler neuer Produkte bieten können, freut uns sehr. Mit den Angeboten der CTT Computertechnik AG halten wir zudem die Qualität des Sortiments im NEOS definitiv aufrecht, was unsere Partner uns regelmäßig bestätigen", so Ralph Warmbold, Management Consultant der Nordanex.


Datei Downloads